Werbeplatz buchen
Hochzeit
 

» » »
Hochzeits-News – Dienstag, 21.05.2013
Review: Die schärfste Hochzeitsmesse, 28./29.1.2012, Essenbach
Die Eskara-Halle in Essenbach bei Landshut legte einmal mehr ihr Festgewand an, als Veranstalter Rudi Haimerl zur mittlerweile traditionellen Hochzeitsmesse einlud. Unter dem ungewöhnlichen Titel „Die schärfste Hochzeitsmesse“ stellten am 28. und 29. Januar 2012 über 100 Aussteller ihr Angebot zum Thema Heiraten vor. Und der Ansturm der Besucher bei einer der größten Hochzeitsschauen Niederbayerns blieb nicht aus. So fanden an beiden Tagen unglaublich viele Brautpaare den Weg nach Essenbach, um sich über die neuesten Trends zu informieren.
Locations, Hochzeitsplaner, Brautmode-Anbieter, Juweliere, Fotografen, Video-Filmer, Floristen, Tortenbäcker, Beauty-Salons, Stylisten, eine Ballonwerkstatt, Musikbands und viele weitere Anbieter bzw. Dienstleister sorgten für ein extrem buntes Spektrum an Hochzeitsausstellern. Das kam an beim Publikum, das vom vielfältigen Angebot sichtlich beeindruckt war.
Außergewöhnlich waren neben den zahlreichen Darbietungen wie Brautmodenschauen oder Musik- und Tanzshows auch die Öffnungszeiten. So waren am Samstag von 17 – 23 Uhr die Pforten geöffnet, was alles andere als üblich ist. Wer am Samstag bis zum Ende mit dabei war, konnte auch noch das bombastische Feuerwerk live miterleben, das direkt vor der Halle gezündet wurde.
In-sachen-hochzeit.de war für Euch vor Ort und war begeistert von der sehr freundlichen, familiären und tollen Atmosphäre, die während des gesamten Messeaufenthalts herrschte. Also Daumen hoch für Rudi Haimerl und sein Zauberfest-Team und viel Erfolg im nächsten Jahr, wenn am 26. und 27. Januar 2013 bereits zum 9. Mal zur schärfsten Hochzeitsmesse geladen wird.

Wo lernt man seinen Traumprinzen kennen? Im Internet? In der Uni? Im Verein? Über Freunde? Viele Wege führen nach Rom...

Für eine ZDF-Reportage über das Suchen und Finden des Traumpartners sucht die Produktionsfirma Nordend Film einen Heiratswilligen/eine Heiratswillige, der/die seiner/ihrem Liebsten noch im Mai oder Anfang Juni 2013 gerne mit einem Flashmob einen Antrag der besonderen Art machen will.

Nachfolgend die entsprechenden Infos der Produktionsfirma:

Im besten Fall habt ihr euch auch noch über Freunde oder im Verein kennengelernt und habt schon einige Freunde zusammen getrommelt, die bei der Umsetzung helfen. Wir unterstützen euch gerne bei eurem Vorhaben und würden euch mit der Kamera bei den Vorbereitungen und dem Antrag selbst begleiten, so dass ihr ein tolles Andenken an diese Aktion hättet - und wir eine tolle Geschichte für unseren Film.

Bei Interesse meldet euch so bald wie möglich bei:
NORDEND FILM
Mail: [email protected]
Tel.: 040 32808765

Wir freuen uns auf euch!
 

veröffentlicht von Julia Ritter

Kommentieren
 
Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Im Branchenbuch stöbern ...
Branche auswählen
Mein Ort / meine PLZ
Suchen im Umkreis von
 
Land
Nicht im Branchenbuch zu finden? » Eintragen
Bestehenden Eintrag ändern? » Jetzt ändern
NEU: In Sachen Hochzeit –
die App für Eure Hochzeitsplanung!
Cleverer Hochzeitsplaner für Dein Handy – mit Top-Planungstools
wie Zeitplan, Budget-Planer, Gästeliste, Wunschzettel sowie zahlreichen Sprüchen & Spielen!

» App downloaden  

Bitte bewerte diesen Artikel
5 von 5 (4 Stimmen)
Hochzeit   ·   Kontakt   ·   Impressum   ·   Werben auf in-sachen-hochzeit.de   ·   AGB